COULD NOT FOUND ANY ARTICLES
Start

Veranstaltung: Schamanisches Reisen

Die Schamanische Reise ist eine bewährte Methode der Entspannung und Selbstheilung. Regelmäßig angewandt, stellt sie zudem eine spirituelle Praxis dar, in der Sie sich für den Alltag stärken.

Nach einer Einführung in das schamanische Weltbild begeben Sie sich auf Ihre persönliche Reise. Durch den Rhythmus der Trommel kommt Ihr Verstand zur Ruhe. Das Gehirn schaltet um in den so genannten Theta-Zustand - ein Zustand entspannter Wachheit.

In dieser besonderen Art der Wahrnehmung tanken Sie Kraft. Sie nehmen Kontakt auf zu wohlwollenden, geistigen Helfern und Krafttieren. Eine Art Zauber kann sich in Ihnen entfalten. Sie werden beschenkt mit Freude, Erkenntnis und Magie. Ihre Fragen zu Beziehungen, Arbeit, Wohlbefinden oder globalen Themen werden auf erstaunliche Weise beantwortet.

Je nach Zusammensetzung der Gruppe sind auch gemeinsame Themen sowie Energieübertragungen möglich, so dass jede Reise überraschend anders verläuft.

Kursleiterin:

alt

Brigitte Glowsky

Dipl. Sozialarbeiterin,
eingeweiht in GAIA-Schamanismus, Munay-Ki und
andine Energiearbeit.

Das schamanische Trommeln habe ich bei der
Foundation for Shamanic Studies Europe gelernt.


Bitte eine Decke, ein kleines Kissen, warme Socken und evtl. eine Augenbinde mitbringen.

Termine:

Freitag, 28. April 2017
Freitag, 26. Mai 2017
Freitag, 23. Juni 2017
Freitag, 28. Juli 2017
Freitag, 01. September 2017
Freitag, 06. Oktober 2017
Freitag, 03. November 2017
Freitag, 08. Dezember 2017

Uhrzeit:

18.30 - 20.00 Uhr

Kosten:

20 €

Veranstalterin und
Anmeldung:

Brigitte Glowsky
Obere Bergerheide 2
42113 Wuppertal

Tel: 0202-429 694 60
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

.

.

.


Praxis Besenbruch