Die Feldenkrais Methode ermöglicht das Wahrnehmen der eigenen Bewegungen in ihren Gewohnheiten und das Entdecken der tatsächlich verbundenen Bewegungsmöglichkeiten. Der so ausgelöste Lernprozess führt zu der Fähigkeit, gesünder und ganzheitlich mit sich umzugehen und seine Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten, bzw. zu verbessern.

FeldenkraisDie Feldenkrais Methode wird auf zwei Wegen vermittelt:

1. Im Gruppenunterricht (Bewußtheit durch Bewegung)
Die Teilnehmer liegen auf dem Boden und bewegen sich, jeder in seinem Tempo und Möglichkeiten nach der verbalen Anleitung des Feldenkraislehrers. Der Charakter der Stunde ist langsam und mühelos.

2. Im Einzelunterricht (Funktionale Integration)
Hier lernen Sie dadurch , dass der Feldenkraislehrer Sie bewegt. Durch passive Bewegung des Körpers kann eine schmerzfreie, organische und harmonische Bewegung erfahren und gelernt werden. Jede Stunde wird der jeweiligen Situation des Lernenden angepasst.

Der Kurs findet fortlaufend jeden Donnerstag vormittag statt, Sie können jederzeit nach Ihrer Anmeldung in den Kurs einsteigen.


fortlaufende Termine:

donnerstags (in den Ferien findet kein Unterricht statt)

Uhrzeit:

09.45 - 10.45 Uhr

bitte mitbringen:

ein kleines Kissen, eine Decke und warme Socken

Kosten:



jeweils 10 € (die 1. Stunde ist als Schnupperstunde kostenlos)
Die Kurskosten werden von einigen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anteilig übernommen. Informationen hierzu erhalten Sie bei der Kursleiterin oder bei Ihrer Krankenkasse.


Veranstaltungsort:



Seminare Besenbruch bei  down-up! Einzelfallpädagogik
Besenbruchstraße 9
42285 Wuppertal
Tel: 0202 - 317 370
 

Ihre Kursleiterin:

Petra Wachsner

Petra Wachsner
Feldenkraislehrerin,
Übungsleiterin B (Prävention Herz – Kreislauf),
Nordic Walking Trainerin, Reha–Neurologie

Anmeldung:
Tel: 0202-280 15 30
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.petrawachsener.de